Abschlusstagung am 18.06.2018 in Hamburg

Die öffentliche Fachtagung diente der Vorstellung, Einordnung und Diskussion der im zweijährigen EU-Projekt ZwischenSprachen erarbeiteten Qualitätsstandards zur Qualifizierung von Dolmetschern, die in der sozialen Arbeit für Geflüchtete dolmetschen. Sie fand am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf statt und wurde von der Arbeitsgruppe Psychosoziale Migrationsforschung ausgerichtet. (Die Teilnahme an der Tagung war kostenfrei.)

Die im Vorfeld vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf veröffentlichte Pressemitteilung findet sich hier.

Das Programm der Tagung findet sich hier zum Download.

Die Präsentationsfolien zu den drei Hauptvorträgen finden Sie unter der Rubrik ‘Ergebnisse‘.

Im Folgenden zudem ein paar fotographische Impressionen von der Tagung. (Alle Fotos der folgenden Galerie sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt bei der Fotografin Heike Günther: www.heikeguenther.de)